Mittwoch, 12. Juni 2013

Inhaltsangabe: Küssen auf eigene Gefahr von Susan Andersen

Inhaltsangabe: Küssen auf eigene Gefahr von Susan Andersen

In dem Roman von Susan Andersen „Küssen auf eigene Gefahr“ geht es um die beiden Zwillinge Kaylee und Catherine MacPherson. Catherine führt ein normales Leben als Lehrerin für Gehörlose. Sie trägt weite, gemütliche Klamotten und sorgt für Ruhe und Ordnung in ihrem Leben. 
Kaylee hingegen arbeitet als Tänzerin. Sie bringt sich regelmäßig selbst in Schwierigkeiten und lässt ihre Schwester dann ihre Probleme lösen.
Als eines Tages Kaylee vor Catherines Haustür steht, ahnt Catherine bereits, dass das nichts Gutes bedeuten kann.
Nachdem Kaylee ihr eine nahezu unglaubliche Geschichte erzählt, in der sie einen Mordauftrag belauscht hat, flüchtete sie über die Staatsgrenze zu ihrer Schwester. Kaylee hat aber noch mehr Probleme im Gepäck: Obwohl sie wegen Autodiebstahls verhaftet worden war, und nur auf Kaution herauskam, ist sie über die Staatsgrenze geflüchtet, was zur Folge hat, dass ihr Kautionsverleiher einen Kopfgeldjäger auf ihre Fersen ansetzte.
Sam McKade krallt sich in Catherines Haus die falsche Zwillingsschwester und entführt sie. Da er sein Budget schon nahezu aufgebraucht hat, muss er auf die preiswertere Rückreisemethode, den Greyhound-Bus, zurückgreifen.
Catherine versucht wiederholt Sam zu erklären, dass sie nicht die Schwester ist, für die er sie hält. Und so versucht sie ihm das Leben möglichst schwer zu machen.
Kaylee wird von ihrem Freund Bobby LaBon in Catherines Haus abgefangen. Zusammen mit ihm macht sie sich auf den Weg, ihre Schwester aus den Händen des Entführers zu befreien, und sie vor den Männern zu beschützen, die es eigentlich auf sie abgesehen haben. 
Als Jimmy Chains, der von seinem und Kaylees Boss, Hector Sanchez, auf Kaylees Kopf angesetzt wurde, dann auch noch mit vorgehaltener Waffe vor Catherine auftaucht, ist das Chaos perfekt, denn: Chains weiß nichts von Kaylees Zwillingsschwester. Und ganz nebenbei bemerkt Kaylee wie viel ihr Bobby bedeutet und auch Catherine entdeckt ihre Gefühle für ihren neuen, erzwungenen Weggefährten. 





Das könnte auch noch interessant sein: Denn schuldig ist, wer liebt von Lisa Jackson, Vor Jahr und Tag von Linda Howard und Lady Sunshine und Mister Moon von Susan Andersen