Mittwoch, 20. Mai 2015

Inhaltsangabe: Tödlich ist die Erinnerung von Lori Foster

Inhaltsangabe: Tödlich ist die Erinnerung von Lori Foster
Dies ist der dritte Teil der Love Undercover-Reihe. 

Der dritte Teil der „Love Undercover“-Reihe von Lori Foster heißt „Tödlich ist die Erinnerung“. Es geht um den beschützenden, aber rauflustigen Rowdy Yates und um die mysteriöse, interessante Avery Mullins. Rowdy hat eine schäbige, heruntergekommene Bar gekauft und stellt eine der Kellnerinnen als seine neue Barkeeperin ein. Doch das tut er natürlich nicht ganz uneigennützig, denn die hübsche, junge Frau hat ihn verzaubert. Avery fühlt sich zu dem charmanten, aber rauen Mann hingezogen, kann sich aber nicht überwinden seinen Avancen nachzugeben.
Als sie Rowdy mit einer Fremden in seinem Büro bei einem Stelldichein erwischt, distanziert sie sich von ihm. Sie kann nicht verstehen, wie er so offensiv um sie werben, aber gleichzeitig mit jeder Menge anderer Frauen schlafen kann. Rowdy versucht immer noch an Avery ranzukommen, aber sie kann ihm nicht alles aus ihrer Vergangenheit anvertrauen, denn sie möchte ihn nicht in ihre Probleme mit reinziehen. Als sie aber mehrfach in der Bar angerufen wird und der Anrufer seine Identität nicht preisgeben will, bekommt sie es mit der Angst zu tun. Einer Abends wird sie von Rowdy nachhause gefahren, weil eine Besprechung länger dauerte. Während der Fahrt fällt Rowdy ein seltsamer Wagen auf, der sie verfolgt. An ihrem Wohnhaus angekommen, begegnen sie drei Männern. Einer von ihnen heißt Cannon Colter und wird später von Rowdy eingestellt um in der Bar als Springer zu agieren und dort auszuhelfen, wo er gerade gebraucht wird.
Einige Tage später wird Rowdy in seiner Bar bedroht. Er geht mit dem Mann nach draußen und entdeckt einen kleinen Jungen im Wagen des Mannes. Rowdy kann sich nicht bremsen und geht auf den Mann los. Zuvor hatte Avery Marcus in Sicherheit gebracht und Rowdys Schwager Logan gerufen. Rowdy wird bei dem Kampf verletzt und Avery kümmert sich von nun an um ihn. Zu Marcus versucht Rowdy eine Beziehung aufzubauen. Nachdem Marcus' Mutter im Krankenhaus liegt und sein Vater verhaftet wurde, lebt der Junge bei Reese, einem Polizisten, und Alice. Die beiden sind Freunde von Rowdy. Averys Verfolger wird immer zudringlicher und schließlich kommt raus, wer der Mann ist. Rowdy versucht Avery zu beschützen. Pepper, Rowdys Schwester kommt die beiden besuchen und Rowdy nutzt die Gelegenheit in Averys Wohnung zu fahren um dort Überwachungskameras anzubringen. Als er weg ist, kommen zwei Männer mit bösen Absichten in seine Wohnung.

Jetzt fließt Blut...und Rowdy muss mitanhören wie die Frau, die er liebt, verletzt wird. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen