Montag, 4. Mai 2015

Rezension: Detektiv Conan Band 3 von Gosho Aoyama

Rezension: Detektiv Conan Band 3 von Gosho Aoyama

Die Inhaltsangabe von Band drei von Gosho Aoyamas Detektiv Conan findet ihr oben.  
Obwohl in diesem Band weder neue Hauptcharaktere vorgestellt werden, noch die Hintergrundgeschichte vorangetrieben wird, ist dieser Band sehr empfehlenswert, denn die Fälle sind spannend und tragisch gleichzeitig. Außerdem wird wieder eine neue Erfindung Professor Agasas vorgestellt, nämlich die Narkosepistole getarnt als Armbanduhr. Auch die Tatsache, dass Ran den Verdacht äußert, dass Shinichi und Conan ein und die selbe Person sind, machen diesen, dritten Band sehr lesenswert.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen