Dienstag, 9. Februar 2016

Inhaltsangabe: 4 Die Katze

Inhaltsangabe: 4 Die Katze

In der Fabel „Die Katze“ zieht der Stricker einen Vergleich zwischen einer Katze, die an alle Speisen geht und so selbst die, die sie nicht frisst oder mag, verunreinigt und so ungenießbar macht mit einem unkeuschen Mann, der nicht so viele Frauen bekommt wie er gerne hätte. Der Mann „nascht“ auch an allen Frauen, ob er sie heiraten will oder nicht und so selbst die „verunreinigt“, die er gar nicht auf Dauer haben will.
Er meint, dass dieser Mann genauso wie die Katze Katzenlob verdient habe, da er sich genauso verhalte. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen