Dienstag, 17. Mai 2016

Inhaltsangabe: 18 Das Ehescheidungsgespräch

Inhaltsangabe: 18 Das Ehescheidungsgespräch

Ein Mann will sich von seiner Frau scheiden lassen und zählt al ihre negativen Eigenschaften auf (sie sei unter anderem hässlich, würde stinken und sei unfruchtbar). Er sagt, dass er sich in vierzig Wochen scheiden lassen will und nennt immer weniger Wochen, sodass er sich irgendwann am gleichen Tag noch scheiden lassen will.
Sie macht es genau andersrum und nennt immer mehr Wochen, die sie bei ihm bleiben will, sodass er irgendwann Angst kriegt und um sie zu besänftigen, nennt er sie tugendhaft und gottesfürchtig, sodass ihre Wut auf ihn ob seiner Beleidigungen verraucht und sie sich im Bett versöhnen und küssen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen