Freitag, 30. Dezember 2016

Belesen

Belesen 
 
Das Adjektiv „belesen“ kann unter anderem synonym zu gebildet, geistreich und sachkundig verwendet werden und bedeutet – wie man daraus vermutlich schon entnehmen kann – 'durch vieles Lesen reich an [literarischen] Kenntnissen' (laut Duden-online). Ein Mensch ist also belesen, wenn er viel liest und damit verbunden erweiterte Kenntnisse in literarischen Dingen erwirbt.
Die Wortbedeutung ist ja schon ersichtlich aus den beiden Teilen, aus denen sich das Wort zusammensetzt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen